Menü Schließen

Ferienprogramm der Tennisabteilung in der Tennishalle

Mit Eifer bei der Sache waren die teilnehmenden Kinder beim diesjährigen Spiele- und Schnuppernachmittag der Tennisabteilung im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Königsberg. Zu fetziger Musik absolvierte man zunächst einen kurzen Aufwärmparcours und dehnte sich ausgiebig. Dann galt es, in zwei Mannschaften aufgeteilt, nach Ablauf einer Minute weniger Bälle als die gegnerische Mannschaft auf seiner eigenen Seite zu haben. Ganz schön schwierig, wenn Hunderte von Bällen im Spiel sind. Anschließend konnten die Kinder unter Anleitung der Trainer Antonia Kaspar, Dorothea Kaspar, Andreas Treutlein und Joachim Volk erste Übungen mit Schläger und Ball durchführen und sich an vielen Geschicklichkeits-, Koordinations- und Laufspielen probieren, so dass nie Langeweile aufkam. Besonders der abschließende Tennis-Biathlon war ein Highlight. Pausen wurden an diesem heißen Tag ausreichend eingelegt, so dass jeder die Gelegenheit hatte sich bei Bedarf mit Getränken zu stärken.

Wer möchte kann gerne ab Anfang Oktober zum Schnuppern am Freitagnachmittag (außer in den Ferien) in die Tennishalle kommen. Die Termine werden rechtzeitig auf der Internetseite der Tennisabteilung bekannt gegeben (http://www.tvkoenigsberg.de/tennis).

Allen Kindern noch ein paar schöne restliche Ferientage und einen guten Start ins neue Schuljahr. Der Stadt Königsberg erneut vielen Dank für die Organisation des Ferienprogramms und die wie immer sehr gute Abstimmung. Joachim Volk
Tennisabteilung des TV Königsberg